Mitglieder

Die SIGIP ist ein freier Zusammenschluss von Kinder- und Jugendärzten in der Schweiz, die sich im Sinne der integrativen Medizin für eine Erweiterung der konventionellen Behandlungsmethoden durch komplementärmedizinische Verfahren interessieren. Die SIGIP umfasst aktuell etwa 80 Mitglieder (Stand 7/2020). Mitglied kann jeder/jede in der Schweiz tätige Kinderarzt/ärztin werden, der/die in den Anliegen der integrativen Pädiatrie eine Berechtigung sieht – unabhängig davon, ob er/sie selbst eine komplementärmedizinische Zusatz-Weiterbildung absolviert hat. Die Mitgliedschaft ist unverbindlich und an keine äusseren Verpflichtungen geknüpft. Ein Mitgliedsbeitrag wird gegenwärtig nicht erhoben.

X